Übungsleiterfortbildung Hinterstoder

Am 07.07. trafen sich 7 junge oberösterreichische Übungsleiter und ich bei der Talstation in Hinterstoder um mit der Gondel zu unserem Quartier mit Sportplatz auf der Edtbaueralm zu fahren. Schwerpunkt der Fortbildung war die Planung einer Sportwoche mit vielen sportlichen Spielen.
Parallel zu unserer Fortbildung fand auch ein Actioncamp mit sportbegeisterten 10-14 jährigen Kindern- und Jugendlichen statt.
Neben Theorie- und Praxiseinheiten und sportlichen Übungen haben wir viel mit den Actioncampteilnehmern zusammen gearbeitet und uns nützlich gemacht, indem wir Gelerntes gleich angewendet haben. Dabei hatten wir viel Spaß.
Wir haben Ballspiele gespielt und auch geleitet, haben viele neue Spiele kennen gelernt und dabei selbst viel Sport gemacht.
Einmal sind wir um 3.15 Uhr in der Früh aufgestanden und mit Taschenlampen auf den Berg gegangen um den Sonnenaufgang auf der Bergspitze zu erleben.
Wir sind ins Freibad gegangen, haben Fackelwanderungen in der Nacht gemacht, Pfeiferljagd gespielt, sind auf der WetTrack (nasse Folie mit Schmierseife: anlaufen und am Bauch so weit wie möglich rutschen!) gerutscht und haben Filme mit lebendigen Kühen gedreht!
Diese Woche hat sehr viel Spaß gemacht und ich habe viele neue Leute kennen gelernt.
Ich freue mich schon auf das kommende Turnjahr mit vielen neuen, lustigen Spielen und guten Ideen!
 
Juliane
 
P.S.: Ich kann Actioncamps nur allen empfehlen! Voll cool!

Das könnte dich auch interessieren...

Unsere Faustballer holen Meistertitel in der 2. Landesliga

Am 8.10.2022 wurde die letzte Runde der 2. Landesliga – Faustball gespielt. Nach dem erfolgreichen Debüt der Perchtoldsdorfer in der Hallensaison in der allgemeinen Klasse zählten die jungen Perchtoldsdorfer zum weiteren Favoritenkreis. Den Kern der Mannschaft bilden die erfolgreichen U16 Spieler*innen der SPORTUNION Perchtoldsdorf, ergänzt um den  routinierten Trainer Gerhard Bahr. Bereits in der Hinrunde

Unsere Faustballsektion stellt größtes Kontigent für die Landesauswahlen beim Faustball Jugendeuropapokal

Das erste Oktoberwochenende steht schon traditionell im Zeichen der besten Nachwuchsfaustballer Europas. An diesem Wochenende wird der Jugeneuropapokal der Nachwuchsfaustballer ausgetragen, wo Auswahlmannschaften aus den Bundesländern und Regionen um den Europapokaltitel kämpfen. Niederösterreich war mit 3 Mannschaften unter insgesamt 55 Mannschaften aus der Schweiz, Deutschland, Dänemark, Italien und Österreich im hohen Norden Deutschlands zugegen. Bei

Ergebnisse der Österreichischen U12 & U16 Faustballmeisterschaften

Am Wochenende waren gleich 2 Teams unseres Vereines bei den österreichischen Meisterschaften im Einsatz. Platz 7 bei der Österreichischen Faustballmeisterschaft U12: Unser U12-Team hatte dabei nach Böheimkirchen die kürzere Anreise und traf gleich im Auftaktspiel gegen den späteren Sieger aus Schwanenstadt. Phasenweise konnte man gut mithalten, letztlich musste man aber den Oberösterreichern zum Sieg gratulieren.