Edi Hirsch-Gedächtnis-Turnier

Vom 2. bis 5. Juni 2011 fand das diesjährige Tischtennisturnier gegen unsere Partnerstadt Donauwörth (D) statt.




Am Donnerstag fand um 17:30 Uhr die Begrüßung der TeilnehmerInnen und ihrer Fans im Gasthof Schindler statt. Danach brach die Gesellschaft zu einer Waldwanderung zum Franz-Ferdinan-Schutzhaus auf, wo bis um 22:30 bei einem herrlichen Ausblick auf Wien noch Hunger und Durst gestillt werden konnten.

Am Freitag ging es erst mit dem Bus nach Carnuntum und Hainburg zur Niederösterreichischen Landesausstellung und anschließend zu einem kleinen, aber urigen Heurigen in Höflein, wo wir bei der Ankunft ein schweres Hagelgewitter erlebten. Um 21 Uhr waren wir wieder in Perchtoldsdorf, wo unsere Donauwörther Freunde noch das Fußballspiel Deutschland gegen Österreich verfolgen konnten.

Am Samstag fand schließlich ab 9 Uhr das große Edi Hirsch-Gedächtnis-Turnier statt. Es nahmen zwei deutsche (Donauwörth, Auchsesheim) und drei österreichische Mannschaften (Atzgersdorf, Biedermanndorf, Perchtoldsdorf) daran teil. Die große Hitzeschlacht dauerte bis 17 Uhr an. Abkühlung gab es im Anschluss beim Heurigen Breitenecker, wo auch die Siegerehrung und die Ehrung der Mannschaftsführerin von Donauwörth, Andrea Przemeck, statt fand. Diese bekam für ihren 10-jährigen Einsatz für die Freundschaft und Partnerschaft zwischen Donauwörth und Perchtoldsdorf von Bürgermeister Martin Schuster das Ehrenzeichen in Silber überreicht.

Am Sonntag-Vormittag wurden unsere Freunde beim Gasthof Schindler verabschiedet und für das nächste Jahr zum 30-jährigen Jubiläum des Edi Hirsch-Gedächtnis-Turnier eingeladen.

Bericht: Wolfhard Hoffmann

(Alle Fotos in voller Größe finden Sie hier!)

 




Das könnte dich auch interessieren...

Rückblick Generalversammlung 2022

Am 06. Mai 2022 fand die Generalversammlung der SPORTUNION Perchtoldsdorf beim Heurigen Josef und Marlene Wölflinger statt. Unter den Ehrengästen befanden sich die Perchtoldsdorfer Bürgermeisterin Andrea Kö, die Perchtoldsdorfer Gemeinderätin Johanna Mayerhofer, die SPORTUNION Bezirksgruppenobfrau Mödling Henriette Anderle, der ÖFT Präsident Prof. Friedrich Manseder, der ehemalige SPORTUNION Perchtoldsdorf Präsidenten Dr. Kratochvil Günter und das SPORTUNION

7x Sportehrenzeichen des Landes Niederösterreich

Unsere Funktionäre wurden für ihre langjährigen Tätigkeit für die Sportunion Perchtoldsdorf vom Land Niederösterreich geehrt. Überreicht wurden die Sportehrenzeichen durch Sportlandesrat Jochen  Danninger und Frau Bürgermeisterin Andrea Kö. 2 x Gold für unsere Schriftführerin Stv. & Seniorenreferentin Susanna Tupy und unseren Sektionsleiter Tischtennis (a.D.) Wolfhart Hoffmann 3 x Silber für unsere Trainerin Christa Hahn, unseren

Bronze bei Österreichischen Faustball Meisterschaft U14 in Perchtoldsdorf

Am 19. März und 20. März 2022 fand die diesjährige Österreichische Meisterschaft der U14 männlich in Perchtoldsdorf statt. Leider musste noch kurzfristig der Spielplan adaptiert werden, da Laa/Thaya Covid-bedingt am Freitag absagen musste. Der Auftaktgegner lautete nun Freistadt (OÖ) – dem Topfavoriten auf den Titel. In einem sehr ausgeglichenen Spiel passierten gegen den schlagbaren Favoriten