Generalversammlung 2010

Am 28.5.2010 hielt die Sportunion Perchtoldsdorf ihre 2jährige Generalversammlung ab.

Der Obmann betonte in seinem Bericht, dass der Verein auch in schwierigeren Zeiten all seinen Zielen und Aufgaben bestens nachkommen konnte und eine positive Finanzgebarung trotz sinkender Förderungen und Subventionen aufweist. Sportreferent Manfred Grünauer hob die gestiegene Mitgliederanzahl von rund 100 Personen auf 842 Mitglieder seit der letzten GV hervor als auch die weiterhin bestens ausgebildeten Trainer, Lehrwarte und Übungsleiter.

In den 4 Sektionen Volleyball, Tischtennis, Laufen und Triathlon sowie Eisstocksport gab es in den letzten 2 Jahren einige Staatsmeistertitel und NÖ Landesmeister, die Volleyballer spielten mit der Südstadt gemeinsam in der obersten Volleyballliga.

Insgesamt 26 Personen wurden für Ihre Treue zum Verein ausgezeichnet und zwar für 25, 30 und 40 Jahre. Weiters erhielten 4 langjährige Funktionäre Ehrungen der Sportunion: Helga Bugram erhielt das bronzene Ehrenzeichen für 10 Jahre als Schriftführer, Gundi Krummel (PR) und Ing. Franz Reisenberger (Sektionsleiter Eisstocksport) das silberne und Hans Kollowrat (Vizepräsident und EDV-Verwaltung) das eher selten verliehene goldene Ehrenzeichen für 25 Jahre Tätigkeit.

Das könnte dich auch interessieren...

Unsere Faustballer holen Meistertitel in der 2. Landesliga

Am 8.10.2022 wurde die letzte Runde der 2. Landesliga – Faustball gespielt. Nach dem erfolgreichen Debüt der Perchtoldsdorfer in der Hallensaison in der allgemeinen Klasse zählten die jungen Perchtoldsdorfer zum weiteren Favoritenkreis. Den Kern der Mannschaft bilden die erfolgreichen U16 Spieler*innen der SPORTUNION Perchtoldsdorf, ergänzt um den  routinierten Trainer Gerhard Bahr. Bereits in der Hinrunde

Unsere Faustballsektion stellt größtes Kontigent für die Landesauswahlen beim Faustball Jugendeuropapokal

Das erste Oktoberwochenende steht schon traditionell im Zeichen der besten Nachwuchsfaustballer Europas. An diesem Wochenende wird der Jugeneuropapokal der Nachwuchsfaustballer ausgetragen, wo Auswahlmannschaften aus den Bundesländern und Regionen um den Europapokaltitel kämpfen. Niederösterreich war mit 3 Mannschaften unter insgesamt 55 Mannschaften aus der Schweiz, Deutschland, Dänemark, Italien und Österreich im hohen Norden Deutschlands zugegen. Bei

Ergebnisse der Österreichischen U12 & U16 Faustballmeisterschaften

Am Wochenende waren gleich 2 Teams unseres Vereines bei den österreichischen Meisterschaften im Einsatz. Platz 7 bei der Österreichischen Faustballmeisterschaft U12: Unser U12-Team hatte dabei nach Böheimkirchen die kürzere Anreise und traf gleich im Auftaktspiel gegen den späteren Sieger aus Schwanenstadt. Phasenweise konnte man gut mithalten, letztlich musste man aber den Oberösterreichern zum Sieg gratulieren.