Frühlingsausflug

zum Jüdischen Museum und Römermuseum

Das Jüdische Museum in der Dorotheergasse 11 war
das erste Ziel beim diesjährigen Frühlingsausflug der Sportunion
Perchtoldsdorf. Dort warteten bereits einige TeilnehmerInnen. In zwei Gruppen
aufgeteilt begann die Führung durch die jüdische Geschichte. Es wurden uns
hautnah die grauenvollen Pogrome und der schreckliche Holocaust vor Augen
geführt. Auch der Anfang des Judentums wurde eindrucksvoll dargestellt. Aus dem
Schutt der Tempel wurden die sakralen Schätze geborgen. Dr. Herzls Fahrrad
wurde dabei als sein einziger attraktiver Gegenstand erhalten.
Die Mittagspause
wurde im historischen Stadtheurigen in den Katakomben Wiens „Zwölf
Apostelkeller“ abgehalten. Danach nahm man frisch gestärkt die nächste
Besichtigung in Angriff – das Römer Museum am Hohen Markt. Hier befanden sich
vor fast 2000 Jahren Offiziershäuser des Legionslagers Vindobona. Im Zentrum
der Präsentation stand die Blütezeit Vindobonas, als hier über 30 000
Menschen lebten – ein buntes Völkergemisch aus Einheimischen und Zuwanderern
aus allen Teilen des Römischen Reiches.
Abschließend gab es heiße Diskussionen
über das Gesehene beim Heurigen Brigitte Sommerbauer in Perchtoldsdorf.

Das könnte dich auch interessieren...

Rückblick Generalversammlung 2022

Am 06. Mai 2022 fand die Generalversammlung der SPORTUNION Perchtoldsdorf beim Heurigen Josef und Marlene Wölflinger statt. Unter den Ehrengästen befanden sich die Perchtoldsdorfer Bürgermeisterin Andrea Kö, die Perchtoldsdorfer Gemeinderätin Johanna Mayerhofer, die SPORTUNION Bezirksgruppenobfrau Mödling Henriette Anderle, der ÖFT Präsident Prof. Friedrich Manseder, der ehemalige SPORTUNION Perchtoldsdorf Präsidenten Dr. Kratochvil Günter und das SPORTUNION

7x Sportehrenzeichen des Landes Niederösterreich

Unsere Funktionäre wurden für ihre langjährigen Tätigkeit für die Sportunion Perchtoldsdorf vom Land Niederösterreich geehrt. Überreicht wurden die Sportehrenzeichen durch Sportlandesrat Jochen  Danninger und Frau Bürgermeisterin Andrea Kö. 2 x Gold für unsere Schriftführerin Stv. & Seniorenreferentin Susanna Tupy und unseren Sektionsleiter Tischtennis (a.D.) Wolfhart Hoffmann 3 x Silber für unsere Trainerin Christa Hahn, unseren

Bronze bei Österreichischen Faustball Meisterschaft U14 in Perchtoldsdorf

Am 19. März und 20. März 2022 fand die diesjährige Österreichische Meisterschaft der U14 männlich in Perchtoldsdorf statt. Leider musste noch kurzfristig der Spielplan adaptiert werden, da Laa/Thaya Covid-bedingt am Freitag absagen musste. Der Auftaktgegner lautete nun Freistadt (OÖ) – dem Topfavoriten auf den Titel. In einem sehr ausgeglichenen Spiel passierten gegen den schlagbaren Favoriten