Gold und Bronze bei Faustball U12 Landesmeisterschaft

U12 P’dorf 1 holt Titel souverän – U12 P’dorf 2 sichert sensationell Bronze

Am 4. Oktober 2020 nach dem spannenden U14 Finale fand bei traumhaftem Herbstwetter die letzte Runde der U12 Landesmeisterschaft in Laa an der Thaya statt. U12 P’dorf 1 lag vor dieser Runde mit zwei Siegen punktegleich mit Laa auf Platz 2 – U12 P’dorf 2 wiederum hatte in Runde 1 zweimal verloren und rangierte auf Platz 5.

Das Team von U12 P’dorf 2, wo fast alle Spieler auch noch in der U10 spielberechtigt sind, gelang ein knapper, aber verdienter 2:0 Gewinn. Fast wäre auch noch gegen Laa die Sensation geglückt, letztlich musste man sich aber noch mit 0:2 geschlagen geben.

U12 P’dorf 1 spielte gegen Drösing in Satz 1 sehr konzentriert und blieb mit 11:5 erfolgreich. Im 2. Satz fehlte der notwendige Nachdruck – in der Entscheidungsphase gelangen aber die wichtigen Punkte zum knappen 11:9 und somit 2:0 Gewinn. Im Finale traf U12 P’dorf 1 auf die aufstrebende Mannschaft von Laa. Nach leichten Startschwierigkeiten konnte Satz 1 souverän gewonnen werden. im 2. Satz konnten sich die Perchtoldsdorfer zunächst nicht auf den auffrischenden Gegenwind in Kombination mit Gegenlicht einstellen. Letztlich setzte sich aber doch das Plus an Erfahrung bei den Perchtoldsdorfern durch.

Somit konnte bereits zum dritten Mal in Serie der U12 Landesmeistertitel am Feld gewonnen werden. Sensationell war aber das Abschneiden von U12 P’dorf 2 – hier konnte noch die umjubelte Bronzemedaille gewonnen werden, und das obwohl die Spieler fast 2 Jahre jünger als die Konkurrenz waren.

Nach abgeschlossener Meisterschaft steht jetzt die Vorbereitung auf die Hallensaison an. Auf Grund von COVID-19 ist der Trainingsbetrieb nur eingeschränkt möglich. Wie und in welcher Form eine Hallenmeisterschaft überhaupt möglich ist, wird derzeit vom Faustballverband geklärt.

 

Das könnte dich auch interessieren...

Unsere Faustballer holen Meistertitel in der 2. Landesliga

Am 8.10.2022 wurde die letzte Runde der 2. Landesliga – Faustball gespielt. Nach dem erfolgreichen Debüt der Perchtoldsdorfer in der Hallensaison in der allgemeinen Klasse zählten die jungen Perchtoldsdorfer zum weiteren Favoritenkreis. Den Kern der Mannschaft bilden die erfolgreichen U16 Spieler*innen der SPORTUNION Perchtoldsdorf, ergänzt um den  routinierten Trainer Gerhard Bahr. Bereits in der Hinrunde

Unsere Faustballsektion stellt größtes Kontigent für die Landesauswahlen beim Faustball Jugendeuropapokal

Das erste Oktoberwochenende steht schon traditionell im Zeichen der besten Nachwuchsfaustballer Europas. An diesem Wochenende wird der Jugeneuropapokal der Nachwuchsfaustballer ausgetragen, wo Auswahlmannschaften aus den Bundesländern und Regionen um den Europapokaltitel kämpfen. Niederösterreich war mit 3 Mannschaften unter insgesamt 55 Mannschaften aus der Schweiz, Deutschland, Dänemark, Italien und Österreich im hohen Norden Deutschlands zugegen. Bei

Ergebnisse der Österreichischen U12 & U16 Faustballmeisterschaften

Am Wochenende waren gleich 2 Teams unseres Vereines bei den österreichischen Meisterschaften im Einsatz. Platz 7 bei der Österreichischen Faustballmeisterschaft U12: Unser U12-Team hatte dabei nach Böheimkirchen die kürzere Anreise und traf gleich im Auftaktspiel gegen den späteren Sieger aus Schwanenstadt. Phasenweise konnte man gut mithalten, letztlich musste man aber den Oberösterreichern zum Sieg gratulieren.