Medaillensatz komplett: Silber bei Faustball U10 Landesmeisterschaft

Abschlussrunde für Perchtoldsdorf durch Corona sehr stark eingeschränkt

Am 10. Oktober 2020 fand bei schönem Herbstwetter die letzte Runde der U10 Landesmeisterschaft in Böheimkirchen statt. U10 P’dorf 1 lag vor dieser Rund mit fünf Siegen und einer Niederlage gegen Laa am 2. Platz, U10 P’dorf 2 lag auf Platz 8 und U10 P’dorf 3 auf Platz 6 unter 10 Teams.

Für U10 P’dorf 2 und U10 P’dorf 3 stand leider schon vor dem Spieltag fest, dass man nicht mehr um eine Rangverbesserung kämpfen konnte. Aufgrund der COVID-19 Kontaktpersonenregelung einer Schule fielen zahlreiche Spielerinnen und Spieler aus. Konsequenz war, dass für diese Teams schlichtweg zu wenige Spielerinnen und Spieler zur Verfügung standen.

Auch U10 P’dorf 1 war nicht komplett und trat mit nur zwei Spielern an, obwohl bei der U10 drei Spieler die Regel sind. Ziel war es, Platz 2 zu verteidigen und somit zumindest die Silberne zu holen. Gegen Drösing 2 konnte nach einer kurzen Anlaufphase ein klares 2:0 geholt werden. Gegen Wolkersdorf/Neudsiedl 1 kam es zum direkten Duell um Platz 2. Zwischenzeitlich hatte sich das Perchtoldsdorfer Duo gut eingespielt und konnte mit solidem Spiel die nötigen Punkte zum 2:0 holen.

Mit der U10 Silbermedaille konnten die Jüngsten den Medaillensatz der Meisterschaft 2020 für die Perchtoldsdorfer Nachwuchsfaustballer vervollständigen. U10 P’dorf 2 und U10 P’dorf 3 rutschten leider noch ans Tabellenende – die drei Spiele wo man nicht angetreten war, wurden jeweils zu Gunsten der Gegner gewertet – andernfalls wäre sicherlich eine Platzierung im Tabellenmittelfeld, wie man sie noch nach Runde 2 mit den Plätzen 6 und 8 innehatte, realistisch gewesen.

Gold in der U14, Gold und Bronze in der U12 und zum Abschluss Silber bei der U10 brachten jedoch insgesamt ein sehr starkes Gesamtergebnis für die Perchtoldsdorfer Faustballer.

Mit der kommenden Hallensaison werden die Karten im Nachwuchs wieder neu gemischt, da die jeweils Ältesten in die höheren Altersklassen wechseln werden und es sich somit neue Mannschaftszusammensetzungen ergeben.

Das könnte dich auch interessieren...

Unsere Faustballer holen Meistertitel in der 2. Landesliga

Am 8.10.2022 wurde die letzte Runde der 2. Landesliga – Faustball gespielt. Nach dem erfolgreichen Debüt der Perchtoldsdorfer in der Hallensaison in der allgemeinen Klasse zählten die jungen Perchtoldsdorfer zum weiteren Favoritenkreis. Den Kern der Mannschaft bilden die erfolgreichen U16 Spieler*innen der SPORTUNION Perchtoldsdorf, ergänzt um den  routinierten Trainer Gerhard Bahr. Bereits in der Hinrunde

Unsere Faustballsektion stellt größtes Kontigent für die Landesauswahlen beim Faustball Jugendeuropapokal

Das erste Oktoberwochenende steht schon traditionell im Zeichen der besten Nachwuchsfaustballer Europas. An diesem Wochenende wird der Jugeneuropapokal der Nachwuchsfaustballer ausgetragen, wo Auswahlmannschaften aus den Bundesländern und Regionen um den Europapokaltitel kämpfen. Niederösterreich war mit 3 Mannschaften unter insgesamt 55 Mannschaften aus der Schweiz, Deutschland, Dänemark, Italien und Österreich im hohen Norden Deutschlands zugegen. Bei

Ergebnisse der Österreichischen U12 & U16 Faustballmeisterschaften

Am Wochenende waren gleich 2 Teams unseres Vereines bei den österreichischen Meisterschaften im Einsatz. Platz 7 bei der Österreichischen Faustballmeisterschaft U12: Unser U12-Team hatte dabei nach Böheimkirchen die kürzere Anreise und traf gleich im Auftaktspiel gegen den späteren Sieger aus Schwanenstadt. Phasenweise konnte man gut mithalten, letztlich musste man aber den Oberösterreichern zum Sieg gratulieren.