Sportbonus-Aktion für Neumitglieder

Der Sportbonus ist eine der #comebackstronger-Fördermaßnahmen der Bundesregierung um Vereine im Zuge der Corona-Pandemie zu unterstützen. 

Die Corona-Pandemie stellt uns alle noch immer vor große Herausforderungen. Die Zeit seit März 2020 war auch für den österreichischen Sport eine sehr schwierige Phase. Die Daten der Statistik Austria zeigen, dass die Mitgliederzahlen in den Sportvereinen durchschnittlich um etwa ein Viertel zurückgegangen sind. Die Sportvereine haben während der Pandemie somit rund 500.000 Mitglieder verloren.

Comeback des Vereinssports fördern

Der Vereinssport mit all den Leistungen seiner ehrenamtlich Tätigen ist das Rückgrat des österreichischen Sports an sich. Wir wollen alles tun, damit diese Rückgänge so rasch wie möglich wettgemacht werden können und das sportliche Aktivitätsniveau generell wieder steigt. Das Sportministerium unterstützt daher das Comeback des Vereinssports auch durch eine Förderaktion für neue und wiedergewonnene Mitgliedschaften.

 Über den Sportbonus bekommt dein Verein bis zu 75 % des Mitgliedsbeitrages (max. € 90) eines neuen Mitglieds vom Ministerium (BMKÖS) zurückerstattet.

Für unsere Neumitglieder ergeben sich für die Saison 2021/22 folgende Mitgliedsbeiträge:

Bei der Anmeldung ist zusätzlich eine einmalige Einschreibgebühr von € 10 zu entrichten!
Erwachsene ab 18 Jahre € 55,- Kinder & Jugendliche bis 18 Jahre € 16,25
Eisschützen & Fit is a Hit ab 55 Jahre € 21,25 unterstützende Mitglieder € 5,-

 

Das könnte dich auch interessieren...

Sportunion Perchtoldsdorf beim Faustball Jugendeuropapokal in der Schweiz vertreten

Am 2. und 3. Oktober 2021 fand in Elgg (Schweiz) der Faustball Jugend Europapokal statt. Dabei handelt es sich um einen Nachwuchsbewerb für Regionalauswahlen in den Altersklassen U14 und U18. Es waren 11 Landesverbände aus Deutschland, Schweiz und Österreich vertreten. Niederösterreich war in den Bewerben U18 männlich (11 Teilnehmer), U14 männlich (11 Teilnehmer), U18 weiblich

Faustball ÖM: Platz 3 (U12) und Platz 5 (U16)

Am 25. September fand die österreichische Meisterschaft Faustball U12 männlich auf dem Faustballplatz in Hirschbach (Oberösterreich) statt. Mit der Hoffnung auf eine Medaille nahm man die weite Reise ins Mühlviertel auf sich. Im Auftaktspiel traf man auf den Titelfavoriten Waldburg (OÖ). Zu Beginn war man klar überlegen (6:1, 8:4), brachte aber mit Eigenfehlern den Gegner zurück ins

U14 holt Bronze bei Österreichischen Faustballmeisterschaften

Einen langen und heißen Tag mit verdientem Erfolgserlebnis abgeschlossen. Am 11. September fand auf dem Faustballplatz in Frohnleiten (Steiermark) bei wunderschönem, heißen Spätsommerwetter die österreichische Meisterschaft Faustball, U14 männlich, statt. Unsere U14 Mannschaft hatte sich nach souveränem Gewinn der Landesmeisterschaft qualifiziert und rechneten sich nach dem 3. Platz in der Halle abermals Chancen auf eine