U10 verteidigt Landesmeistertitel

Alle 3 Pdorfer Teams in den Top 5 – „Zweier“ holt Bronze

Die laufende Landesmeisterschaft in der U10 wurde am 9. März mit der Finalrunde abgeschlossen. Die Sportunion war im Rekordteilnehmerfeld von 12 Teams mit 3 Mannschaften vertreten.

In der Schlussrunde kam es zum Showdown um den Titel zwischen dem Titelverteidiger aus Perchtoldsdorf und dem Herausforderer Laa. Mit dem Heimpublikum im Rücken konnten Laa das Team Perchtoldsdorf 1 fordern. Es entwickelte sich ein offener Schlagabtausch mit spannenden Szenen auf beiden Seiten. In beiden Sätzen konnte sich letztlich aber auch dank dem Plus an Routine (einige Spieler kommen ja auch schon in der U12 zum Einsatz) verdient zum 2:0 Sieg durchsetzen. Mit weiteren klaren Siegen gegen Böheimkirchen 1 und 2 wurde ungeschlagen und ohne Satzverlust der Landesmeistertitel verteidigt.

Hinter dem überlegenen Führungsduo konnte sich erfreulicherweise Perchtoldsdorf 2 einreihen. Zunächst lt. Tabelle noch punktegleich mit Drösing 1 auf Rang 4 geführt, wurde Pdorf 2 auf den 3. Platz und damit zur Bronzemedaille vorgereiht, da bei Drösing ein zu alter Spieler eingesetzt worden war.

Äußerst erfreulich war auch das Abschneiden von Perchtoldsdorf 3, letztlich musste man sich punktegleich mit Perchtoldsdorf 2 mit dem 5. Endrang begnügen. Ohne Ausfall einer wichtigen Spielerin in den letzten beiden Meisterschaftsrunden wäre diesesmal die Bronzemedaille möglich gewesen.

Generell kann man mit dem Abschneiden der jüngsten Perchtoldsdorfer mehr als zufrieden sein, Gold und Bronze geholt, insgesamt 27 Siege in 33 Spielen- was will man mehr?

Das könnte dich auch interessieren...

Unsere Faustballer holen Meistertitel in der 2. Landesliga

Am 8.10.2022 wurde die letzte Runde der 2. Landesliga – Faustball gespielt. Nach dem erfolgreichen Debüt der Perchtoldsdorfer in der Hallensaison in der allgemeinen Klasse zählten die jungen Perchtoldsdorfer zum weiteren Favoritenkreis. Den Kern der Mannschaft bilden die erfolgreichen U16 Spieler*innen der SPORTUNION Perchtoldsdorf, ergänzt um den  routinierten Trainer Gerhard Bahr. Bereits in der Hinrunde

Unsere Faustballsektion stellt größtes Kontigent für die Landesauswahlen beim Faustball Jugendeuropapokal

Das erste Oktoberwochenende steht schon traditionell im Zeichen der besten Nachwuchsfaustballer Europas. An diesem Wochenende wird der Jugeneuropapokal der Nachwuchsfaustballer ausgetragen, wo Auswahlmannschaften aus den Bundesländern und Regionen um den Europapokaltitel kämpfen. Niederösterreich war mit 3 Mannschaften unter insgesamt 55 Mannschaften aus der Schweiz, Deutschland, Dänemark, Italien und Österreich im hohen Norden Deutschlands zugegen. Bei

Ergebnisse der Österreichischen U12 & U16 Faustballmeisterschaften

Am Wochenende waren gleich 2 Teams unseres Vereines bei den österreichischen Meisterschaften im Einsatz. Platz 7 bei der Österreichischen Faustballmeisterschaft U12: Unser U12-Team hatte dabei nach Böheimkirchen die kürzere Anreise und traf gleich im Auftaktspiel gegen den späteren Sieger aus Schwanenstadt. Phasenweise konnte man gut mithalten, letztlich musste man aber den Oberösterreichern zum Sieg gratulieren.